NADINE BADEWITZ

Schauspielerin, Synchronsprecherin

In Bayreuth mit den Richard Wagner Festspielen aufgewachsen und trotzdem für die Theater- statt die Opernbühne entschieden. Dort zeigte sie schon bald, dass sie Menschen sehr gut zum Lachen bringen kann. Aber auch sehr tragische Rollen nimmt der Zuschauer ihr sofort ab. 1985 geboren und mit fränkischem Dialekt aufgewachsen stand Nadine bereits als kleines Kind regelmässig auf der Bühne. Nach einer Ausbildung zur Hörfunkredakteurin und ein paar Jahren am Radiomikrofon, zog es sie aber doch noch an die Schauspielschule. 2012 machte sie ihren Abschluss an der „Neuen Münchner Schauspielschule“. Kurz darauf eröffnete sie in ihrer Heimatstadt Bayreuth ein Tages und Nachtcafé, den „Heimathafen“. Von hier aus legt sie ab, wenn sie zu Dreharbeiten, Sprecherjobs oder Theatertourneen aufbricht. Privat verbringt sie am liebsten Zeit mir ihrer Familie oder ist auf Reisen. Dabei darf Surfen und Yoga nicht fehlen. Wer ein bisschen Zeit mit ihr verbringt, kommt in den Genuss einer sehr sonnigen Kollegin, mit der man viel zu lachen hat. Zu sehen ist sie unter anderem bei AMAZON Video als feste Hauptfigur in der Comedy-Serie „Siebenstern- Der Fichtelgebirgskrimi.“

... mehr

  • Profil
  • Vita
  • Kontakt
Buchbar ab
München
Berufsbezeichnung
Schauspielerin, Synchronsprecherin
Wohnort
Bayreuth
Geburtsjahr
1985
Staatsan­gehörigkeit
deutsch
Spielalter
27-32
Ethnische Erscheinung
mitteleuropäisch
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau
Statur
schlank
Größe
168 cm
Gewicht
58 kg
Konfektion
38
Sprachen
Deutsch - Muttersprache
 
Englisch - gut
 
Italienisch - fortgeschritten
Heimatdialekt
DE-Fränkisch
Stimme
Alt
Sport
Surfen, Yoga, Fechten, Tai Chi
Tanz
Standard, Modern, Jazz
Spezielle Kenntnisse
Synchronsprechen, Radiomoderation
Führerschein
PKW
Kurzprofil
In Bayreuth mit den Richard Wagner Festspielen aufgewachsen und trotzdem für die Theater- statt die Opernbühne entschieden. Dort zeigte sie schon bald, dass sie Menschen sehr gut zum Lachen bringen kann. Aber auch sehr tragische Rollen nimmt der Zuschauer ihr sofort ab. 1985 geboren und mit fränkischem Dialekt aufgewachsen stand Nadine bereits als kleines Kind regelmässig auf der Bühne. Nach einer Ausbildung zur Hörfunkredakteurin und ein paar Jahren am Radiomikrofon, zog es sie aber doch noch an die Schauspielschule. 2012 machte sie ihren Abschluss an der „Neuen Münchner Schauspielschule“. Kurz darauf eröffnete sie in ihrer Heimatstadt Bayreuth ein Tages und Nachtcafé, den „Heimathafen“. Von hier aus legt sie ab, wenn sie zu Dreharbeiten, Sprecherjobs oder Theatertourneen aufbricht. Privat verbringt sie am liebsten Zeit mir ihrer Familie oder ist auf Reisen. Dabei darf Surfen und Yoga nicht fehlen. Wer ein bisschen Zeit mit ihr verbringt, kommt in den Genuss einer sehr sonnigen Kollegin, mit der man viel zu lachen hat. Zu sehen ist sie unter anderem bei AMAZON Video als feste Hauptfigur in der Comedy-Serie „Siebenstern- Der Fichtelgebirgskrimi.“
Ausbildung
2009 - 2012

Neue Münchner Schauspielschule, Diplom

Film / TV

2019   Der Fichtelgebirgskrimi – Siebenstern
White Lake City Produktion, durchgehende HR: Katja Bauer, Sender/Verleih: Amazon Video, Regie: Michael von Hohenberg

2015   Tatort – Das Recht sich zu sorgen
TV-Serie, Rolle: Beamtin, Claussen+Putz, Regie:Andreas Senn

2015   Montrak
Kinolangfilm, Rolle: Elisabeth, Tbc Filmproductions, Regie:Stefan Schwenk,

2014   Stillstand
Musikvideo, Band: La Confianca, Regie:Marco Kies

2013   Finale Picture
Kinolangfilm, Hrolle: Caroline, White Lake City, Productions, Regie:Michael von Hohenberg

2012   Hope
Kurzfilm, Rolle:xxxxx, (Auszeichnung Studentenoskar), HFF München, Regie:Lennart Ruf

Theater

2016 EIN HERZ IM GEPÄCK
Theater Gastspiele Fürth, Rolle: Mitzi, Regie:Thomas Rohmer

2014   DISTORTED FOOD
Subkultur Forum Phönix, Rolle: Schauspielerperformace, Regie:Markus Pieper

2013   DER GESTIEFELTE KATER
Stadttheater Bayreuth, Rolle: Hofmarschallin, Regie:Wolfram Gittel

2012   DIE SEHNSUCHT DER VERONIKA VOSS
Rationaltheater München, Rolle: Veronika, Regie:Dominik Frank

SCHAUSPIEL MANAGEMENT - Joa van Overstraaten GbR
Eintrachtstr. 4 | 81541 München | fon +49 (0) 179 / 909 38 44
mail@schauspielmanagement.de | www.schauspielmanagement.de