Tanja Prinz

Schauspielerin , Theater | Film

  • Profil
  • Vita
  • Kontakt
Buchbar ab
Berlin, Hamburg, Köln, München
Berufsbezeichnung
Schauspielerin , Theater | Film
Wohnort
Wien
Geburtsjahr
1994
Staatsan­gehörigkeit
deutsch
Spielalter
22-30
Ethnische Erscheinung
nordeuropäisch
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau
Statur
athletisch-sportlich
Größe
170 cm
Gewicht
52 kg
Konfektion
36
Sprachen
Deutsch - Muttersprache
 
Englisch - sehr gut
 
Spanisch - Grundkenntnisse
Instrument
Klavier (gut)
Sport
Reiten (gut), Schießen (Waffenschein), Boxen (gut), Kampfsport/Martial Arts (gut)
Tanz
Show Dance (sehr gut), Street Dance (gut), Hip Hop (sehr gut)
Spezielle Kenntnisse
Blues (gut), Bühnengesang (gut), Jazz (gut), Klassik (gut),
Besonderheiten
Waffenschein
Führerschein
PKW, Traktor/Mofa
Ausbildung
2015 - 2018

Schauspielstudium, Schauspielschule Krauss
Österreich

Preise | Auszeichnungen
2017

Publikumspreis Silber  für „MOAB – Mother of all Bombs“ Hauptrolle
Kürzest Filmfestspiele (Österreich)

2011

Leonardo Theater Award (DE) – Auszeichnung, „Der Revisor“ (durchgehende Rolle)

2010

Theater-Förderpreis der Kulturstiftung Hessen-Thüringen für schauspielerische Leistung in „Frühlingserwachen“ (Hauptrolle)

Film / TV

2019   Steht ein Film von Tanja Prinz
Kurzfilm, HR: Tochter, Prod.: Traum & Wahnsinn, Regie: Juliana Neuhuber

2018   WHOMAN – The glorious Days
Experimenteller Spielfilm, Rolle:Gloria (durchgehend), Regie: Juliana Neuhuber

2017   Superman is a refugee
Dokumentarfilm, Rolle: Elena (Durchgehend), Praher Film, Regie: Daniela Praher & Juliana Neuhuber

2017   MOAB – Mother of all Bombs
Kurzfilm, Hauptrolle: Mutter, Burgkino Wien, Regie: Tanja Prinz

2016   Residency
Kurzfilm, Rolle: Sonja (durchgehend), Teo Film, Regie: Ashkan Nematian & Parisa Ghasemi

Theater

2018   Gloria Theater Wien
Treppauf Treppab, Rolle: Kitty (durchgehend), Regie: Leo Maria Bauer

2018   Studiobühne Krauss (Wien)
Penthesilea, Rolle:Penthesilea, Regie: Ludwig Kaschke & Dr. Nicole Metzger

2017   Studiobühne Krauss (Wien)
Judith, Hauptrolle: Judith, Regie Michael Balaun

SCHAUSPIEL MANAGEMENT - Joa van Overstraaten GbR
Eintrachtstr. 4 | 81541 München | fon +49 (0) 179 / 909 38 44
mail@schauspielmanagement.de | www.schauspielmanagement.de