Tatjana Zwirkowski

Schauspielerin

2009 wurde Tatjana Zwirkowski aus Bückeburg die erste "Miss Schaumburg“ und arbeitet mit einem errungenen Model-Vertrag in der Tasche in den folgenden Jahren als Model. Mittlerweile lebt Tatjana in Berlin und hat nach einem Kunstgeschichtestudium auch eine Schauspielstudium mit Diplom abgeschlossen. Der Auftakt für ihre erste Filmproduktion war ein E-Casting und danach die Anfrage von Hollywood-Gigant Gore Verbinski für den den Mystery-Thriller "A cure for wellness". Mit am Set: Tatjana Zwirkowski in einer kleinen Rolle als Krankenschwester. Ein Jahr später stand sie für den Stuttgarter Tatort "Der rote Schatten" in der Rolle der RAF-Terroristin Irmgard Möller vor der Kamera. Regisseur war kein Geringerer als Thriller-Ikone Dominik Graf. Zukunftspläne gibt es natürlich auch. 2022 steht ihr bereits die erste große internationale Kino- Produktion vor der Tür, in einer Hauptrolle als irische Kriegerin „Liath Luachra. Tatjana spricht perfekt, fließend Englisch und ist eine sehr sympathische Einzelkämpferin. Charakterrollen und Kostümfilme, die es ihr ermöglichen, ihre ganze Bandbreite zu zeigen, sind ihr am liebsten. Wenn sie nicht gerade auf einer Theaterbühne steht, arbeitet sie in der Zwischenzeit als Autorin an ihrem ersten Drehbuch und bereitet sich mit intensiven Kampftraining auf ihre zukünftige Kinoproduktion vor.

... mehr

  • Profil
  • Vita
  • Kontakt
Buchbar ab
Berlin, Hamburg, München
Berufsbezeichnung
Schauspielerin
Wohnort
Berlin
Geburtsjahr
1992
Staatsan­gehörigkeit
deutsch
Spielalter
25 - 32
Ethnische Erscheinung
mitteleuropäisch
Haarfarbe
braun
Augenfarbe
blau-grün
Statur
athletisch-sportlich
Größe
177 cm
Gewicht
65 kg
Konfektion
36/38
Sprachen
Deutsch - Muttersprache
 
Englisch - sehr gut
 
Niederländisch - gut
 
Französisch - Grundkenntnisse
 
Russisch - Grundkenntnisse
Stimme
Mezzosopran
Instrument
Ukulele, Gitarre, Klavier
Sport
Inliner, Tischtennis, Fitness, Wandern
Tanz
Contemporary, Hip Hop, (Step)
Spezielle Kenntnisse
Model seit 2008, Laufsteg
Besonderheiten
Tactical Combat Training (Waffentraining) , Clownerie, Gesangsausbildung
Führerschein
A, B
Kurzprofil
2009 wurde Tatjana Zwirkowski aus Bückeburg die erste "Miss Schaumburg“ und arbeitet mit einem errungenen Model-Vertrag in der Tasche in den folgenden Jahren als Model. Mittlerweile lebt Tatjana in Berlin und hat nach einem Kunstgeschichtestudium auch eine Schauspielstudium mit Diplom abgeschlossen. Der Auftakt für ihre erste Filmproduktion war ein E-Casting und danach die Anfrage von Hollywood-Gigant Gore Verbinski für den den Mystery-Thriller "A cure for wellness". Mit am Set: Tatjana Zwirkowski in einer kleinen Rolle als Krankenschwester. Ein Jahr später stand sie für den Stuttgarter Tatort "Der rote Schatten" in der Rolle der RAF-Terroristin Irmgard Möller vor der Kamera. Regisseur war kein Geringerer als Thriller-Ikone Dominik Graf. Zukunftspläne gibt es natürlich auch. 2022 steht ihr bereits die erste große internationale Kino- Produktion vor der Tür, in einer Hauptrolle als irische Kriegerin „Liath Luachra. Tatjana spricht perfekt, fließend Englisch und ist eine sehr sympathische Einzelkämpferin. Charakterrollen und Kostümfilme, die es ihr ermöglichen, ihre ganze Bandbreite zu zeigen, sind ihr am liebsten. Wenn sie nicht gerade auf einer Theaterbühne steht, arbeitet sie in der Zwischenzeit als Autorin an ihrem ersten Drehbuch und bereitet sich mit intensiven Kampftraining auf ihre zukünftige Kinoproduktion vor.
Ausbildung
2016-2019

Schauspielstudium
Junge Akademie Stuttgart – Diplom

2017

Fortbildung zum Coaching Actor

2020

Meisner International Workshop with Steven Ditmyer (Alumni of Meisner)

Auszeichnungen / Preise
2017

Goldener Delfin in Cannes für „Sagenhafter Südwesten“ 

Vita - Fernsehen

2021   Ein starkes Team – ZDF
TV-Serie, Rolle: Frau Döhring, Ufa Fiction GmbH, Regie:Kerstin Ahlrichs, Casting: Alrum Seifert

2020   Rauhnächte – Wilde Jagd und stille Zeit – SWR
Dokufiction, Rolle: Bäuerin, Prod: SWR, Regie: Jo Müller

2019   Tatort Stuttgart  – „Du allein“ – SWR
TV-Serie, Rolle: Zivilpolizistin Kramer, Prod: SWR, Regie: Friederike Jehn

2018   Dr. Klein – ZDF
TV-Serie, Rolle: Evi, Prod.: Bavaria Fiction GmbH, Regie: Käthe Niemeyer

2017   Tatort Stuttgart – „Der rote Schatten“ – ARD
TV-Serie, NR: Irmgard Möller, Prod.: Sommerhaus Filmprod. GmbH, Regie: Dominik Graf

2016   Sagenhafter Südwesten „Das Schwarz von Orlach“ – SWR
Dokufiction, HR: Magdalene Grunbach, Prod.: AV Medien Film & Fernsehen GmbH,

Kurzfilm

2021   „The place where I can be myself“
Short film, Rolle: Lucy, Prod.: A fishnet collective production, Regie: Alan Dresti

2020   „The Note“
Kinoshort, Rolle: Mia, Prod.: Rising Tide Films, Regie: Hector H. Romero

2020   “Sailship on an open sea”
Kurzfilm, Rolle: Daughter,  Open cage Production, Regie: Micha Strecker

Theater

2020   Theater Scheselong – Berlin
Phantom, Rolle: Annika, Regie: Cüneyt Ogan

2019   Teatrum VII – BLN
Ein Inspektor kommt, Rolle: Sheila Birling, Regie: Sascha Weipert

2018   Festbühne Schondorf
Sweet Charity – The Musical, Rolle: Ursula March, Regie: Helen Werum

2014   KKT Stuttgart
Das Weiße Rössl, Rolle: Ottilie, Regie: Benjamin Sahler

SCHAUSPIEL MANAGEMENT - Joa van Overstraaten GbR
Eintrachtstr. 4 | 81541 München | fon +49 (0) 179 / 909 38 44
mail@schauspielmanagement.de | www.schauspielmanagement.de