Apollonia Bascoul

Newcomer

Bereits mit 10 Jahren hatte Apollonia die Idee als Hauptdarstellerin nach der Vorlage von Pirates of the caribbean und Herr der Ringe einen eigenen Fantasy Film zu drehen. Sie schrieb dazu das Drehbuch, entwarf kurzerhand die Kostüme und inspirierte Ihren Vater die Location für die Dreharbeiten in Frankreich zu suchen. Im Sommernachtstraum (2020) studierte sie die Rolle der Herma und organisierte sich ein Vorsprechen im Rahmen einer Schulaufführung. "Mir macht das Schauspielern sehr viel Freude und ich fühle mich wohl auf der Bühne." Seit 2020 nimmt sie privaten Schauspielunterricht bei ihrem Coach und Mutter Marie Simone Steinbauer und besucht aus Gründen der Pandemie Online-Workshops für Film und Fernsehen.

... mehr

  • Profil
  • Vita
  • Kontakt
Buchbar ab
Köln, München
Berufsbezeichnung
Newcomer
Wohnort
Köln
Geburtsjahr
2005
Staatsan­gehörigkeit
deutsch
Spielalter
14 -19
Ethnische Erscheinung
mitteleuropäisch
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau
Statur
schlank
Größe
165 cm
Gewicht
56 kg
Konfektion
34
Sprachen
Deutsch - Muttersprache
 
Englisch - sehr gut
Stimme
Alt
Sport
Reiten (sehr gut), Luftakrobatik (gut)
Kurzprofil
Bereits mit 10 Jahren hatte Apollonia die Idee als Hauptdarstellerin nach der Vorlage von Pirates of the caribbean und Herr der Ringe einen eigenen Fantasy Film zu drehen. Sie schrieb dazu das Drehbuch, entwarf kurzerhand die Kostüme und inspirierte Ihren Vater die Location für die Dreharbeiten in Frankreich zu suchen. Im Sommernachtstraum (2020) studierte sie die Rolle der Herma und organisierte sich ein Vorsprechen im Rahmen einer Schulaufführung. "Mir macht das Schauspielern sehr viel Freude und ich fühle mich wohl auf der Bühne." Seit 2020 nimmt sie privaten Schauspielunterricht bei ihrem Coach und Mutter Marie Simone Steinbauer und besucht aus Gründen der Pandemie Online-Workshops für Film und Fernsehen.
Theater

2020   Ein Sommernachtstraum v. Shakespeare
Michaeli Aula – Köln, Rolle: Hermia, Regie: Johanna von Sturm

SCHAUSPIEL MANAGEMENT - Joa van Overstraaten GbR
Eintrachtstr. 4 | 81541 München | fon +49 (0) 179 / 909 38 44
mail@schauspielmanagement.de | www.schauspielmanagement.de