Patrizia Maio

Schauspielerin , Theater | Film

Patrizia Maio ist eine schweizerisch-italienische Schauspielerin. Schon in ihrer Jugend konnte Patrizia Erfahrung auf der Bühne sammeln und 2012 stand sie in der Regie von Sabine Boss das erste Mal für den Tatort vor der Kamera. Nach Erreichen der Matura am Liceo Artistico, welches sie in Zürich und Florenz besuchte, arbeitete sie als Flugbegleiterin für eine Schweizer Fluggesellschaft. So hatte sie die Möglichkeit die Welt zu bereisen, bevor sie sich in Barcelona niederließ, um an einer britischen Drama School, dem Institute of the Arts Barcelona, Schauspiel zu studieren. 2018 gewann sie den Schauspielförderpreis TalentScreen in der Schweiz. Zuletzt stand Sie für die amerikanische Triologie Pan American, neben dem Academy Award Nominee Eric Roberts vor der Kamera. Zurzeit lebt Patrizia in Berlin.

... mehr

  • Profil
  • Vita
  • Kontakt
Buchbar ab
Berlin, Hamburg
Berufsbezeichnung
Schauspielerin , Theater | Film
Wohnort
Berlin
Geburtsjahr
1994
Staatsan­gehörigkeit
Schweiz | Italien
Spielalter
23 - 30
Ethnische Erscheinung
süd-mitteleuropäisch
Haarfarbe
braun
Augenfarbe
braun
Statur
sportlich-schlank
Größe
165 cm
Gewicht
55 kg
Konfektion
36
Sprachen
Deutsch - Muttersprache
 
Italienisch - Muttersprache
 
Englisch - fließend
 
Spanisch - gut
 
Französisch - gut
Heimatdialekt
CH - Zürich
Stimme
Sopran
Instrument
Klavier (gut)
Sport
Aikido (1. Dan), Yoga (sehr gut), Ski(gut), Schießen (gut), Schwimmen
Tanz
Standard, Charleston, Polka, Boogie Woogie Rock'n'Roll, Salsa
Spezielle Kenntnisse
Flight Attendant bei Edelweiss Air
Besonderheiten
Longform Improvisationstheater
Führerschein
./.
Kurzprofil
Patrizia Maio ist eine schweizerisch-italienische Schauspielerin. Schon in ihrer Jugend konnte Patrizia Erfahrung auf der Bühne sammeln und 2012 stand sie in der Regie von Sabine Boss das erste Mal für den Tatort vor der Kamera. Nach Erreichen der Matura am Liceo Artistico, welches sie in Zürich und Florenz besuchte, arbeitete sie als Flugbegleiterin für eine Schweizer Fluggesellschaft. So hatte sie die Möglichkeit die Welt zu bereisen, bevor sie sich in Barcelona niederließ, um an einer britischen Drama School, dem Institute of the Arts Barcelona, Schauspiel zu studieren. 2018 gewann sie den Schauspielförderpreis TalentScreen in der Schweiz. Zuletzt stand Sie für die amerikanische Triologie Pan American, neben dem Academy Award Nominee Eric Roberts vor der Kamera. Zurzeit lebt Patrizia in Berlin.
Awards
2020

Autoren Förderpreis, Schweiz
SCHREIBSTOFF, Theater an der Effingerstrasse

2018

Schauspiel Förderpreis, Schweiz
TALENT SCREEN

Ausbildung
2022

Jens Roth – Source Tuning

2019

Die Gorillas, Berlin – Advanced Longform Training

2018-2019

Die Tankstelle, Berlin – Coaching für Film/TV & Theater

2015-2018

INSTITUTE OF THE ARTS BARCELONA (IAB), Liverpool John Moores University: BA
(Hons) Acting, britische Schauspielschule

 

Film/ TV (Auswahl)

2022  Pan American – Volume I
Spielfilm-90 min., CoHR: Alex, Prod: Burton Pictures, Regie: Andrew Burton,  🙏 Casting: Lori Wyman

2022  Sunlight
Kurzfilm, HR: Moira, Prod: DFFB, Regie: Flavio Rigamonti

2022  Worth Fighting For
Kurzfilm, HR: Marv, Prod: Meshed Production, Regie: Sumit

2021  The Asparagus Harvesters Travel Back Home
Kurzfilm, Rolle: Marx, Prod: 293 Film, HfbK Hochschule für Bildende Künste-Dresden, Regie: Lara Scherpinski,

2019   Eine Nacht
Kurzspielfilm, HR: Jana, Prod: Freie Filmwerkstatt, Regie: Mey Woelke

2019   Strata
Kurzspielfilm, Rolle: Sasha Danz, Prod: Rudnicka & Zhou Prod., Regie: Richard Wellershoff

SCHAUSPIEL MANAGEMENT - Joa van Overstraaten GbR
Eintrachtstr. 4 | 81541 München | fon +49 (0) 179 / 909 38 44
mail@schauspielmanagement.de | www.schauspielmanagement.de